PressemitteilungAlter Brauch gepflegt - In Oberneisen wurde kräftig Brockselsupp gelöffelt

Veröffentlicht am 10.01.2015

 

PressemitteilungLandrat beim Neujahresempfang in Lahnstein,

Veröffentlicht am 08.01.2015

 

PressemitteilungSchulelternbeirat des Sophie-Hedwig-Gymnasiums Diez im Mainzer Parlament

MAINZ/DIEZ | Auf Einladung von MdL Frank Puchtler besuchte der Schulelternbeirat des Sophie-Hedwig-Gymnasiums Diez die Landeshauptstadt Mainz.

Veröffentlicht am 25.06.2014

 

PressemitteilungSPD Loreley: Alternativtrasse muss kommen

Landratskandidat Frank Puchtler und Stadtbürgermeister Karl-Heinz Lachmann im Gespräch mit Thorsten Schäfer-Gümbel, stel
Fotostrecke»

Der SPD-Gemeindeverband Loreley hatte zu einem länderübergreifenden Treffen in Kaub eingeladen, um relevante Themen zu besprechen und Informationen zu diesen auszutauschen. Diesem Wunsch sind neben Mitgliedern der SPD-Ortsvereine von Kaub und Lorch auch der stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, der Landratskandidat  Frank Puchtler, MdL, sowie der Kauber Bürgermeisterkandidat Karl-Heinz Lachmann nachgekommen. Das bestimmende Thema dieser Zusammenkunft war der Bahnlärm, der über die Ländergrenzen hinweg die Menschen im Mittelrheintal und im Rheingau belastet.

Veröffentlicht am 17.05.2014

 

PressemitteilungVor Ort in Braubach

PM 15.05.2014

Rundgang der SPD-Kandidat(inn)en für den braubacher Stadtrat mit Frank Puchtler, Landratskandidat und SPD-Kreisvorsitzender. Es wurden dabei dienliche und ideenreiche Gespräche geführt, sodass sich Frank Puchtler ein Einblick über die Belange in unserer schönen Heimatstadt Braubach verschaffen konnte. Themen waren u.a. die Umgehungsstraße und somit eine Verkehrsberuhigung für Braubach, Schaffung von sinnvollem und finanzierbarem Parkraum und der nächste Bauabschnitt der Rheinanlagen. Frank Puchtler informierte sich aber ebenfalls über laufende Maßnahmen wie die Umgestaltung des Bahnhofvorplatzes.

Veröffentlicht am 15.05.2014

 

PressemitteilungPressemitteilung 05.05.2014

Veröffentlicht am 08.05.2014

 

PressemitteilungGemeinsam gegen Bahnlärm

Detlev Pilger MdB und Frank Puchtler MdL auf Einladung der SPD in Lahnstein

RHEIN-LAHN-KREIS | Die große Koalition wird den Bahnlärm in den nächsten Jahren kontinuierlich senken. Bis 2016 sollen über 50 Prozent aller Güterwagons der Deutschen Bahn mit leisen Bremsen ausgerüstet sein. Im Jahre 2020 will die Bahn nur noch leise Güterzüge auf die Schiene schicken. Darüber informierte der Bundestagsabgeordnete Detlev Pilger, der sich gemeinsam mit dem Landratskandidaten Frank Puchtler auf Einladung der Lahnsteiner SPD ein Bild über den Bahnlärm bei der Oberlahnsteiner St. Martinssiedlung machte.

Veröffentlicht am 22.04.2014

 

PressemitteilungGenossenschaftsidee hat Zukunft

RHEIN-LAHN-KREIS | Bei seinem Termin in der Volksbank Rhein-Lahn betonte MdL Frank Puchtler, Mitglied der Gesellschafterversammlung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Lahn das die heimische Genossenschaftsbank ein wichtiger Partner in Wirtschaftsförderung im Rhein-Lahn-Kreis ist. Die sich über Kundennähe und regionale Verbundenheit identifizierende Bank, die 2013 als gutes Jahr einstufte, verfüge über wertvolle Einblicke in die wirtschaftliche Entwicklung ihrer Kundschaft, hob er nach einem Gespräch mit den Vorständen Dietmar Basta, Matthias Berkessel und Hans Josef Dishur hervor.

Veröffentlicht am 01.04.2014

 

VeranstaltungenRhein-Lahn-Forum 'soziales Engagement'

Soziales Engagement ist für unseren Kreis wertvoll und prägt ihn menschlich. Zur Gesprächsrunde  über soziale Themen mit dem Vorstandsvorsitzenden des Diakonischen Werkes in Hessen und Nassau  Pfarrer Dr. Wolfgang Gern

  • am Mittwoch, dem 09. April  2014 um 19:30 Uhr
  • im Gasthaus "Erholung", Hauptstraße 22 in 56357 Nochern

lädt  MdL Frank Puchtler alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ein.

Veröffentlicht am 25.03.2014

 

PressemitteilungPersonelle Verstärkung für Finanzamt St. Goarshausen

ST. GOARSHAUSEN | Im Zuge der Reform der rheinland-pfälzischen Finanzverwaltung wird der Standort St. Goarshausen personell verstärkt. Beim Besuch des rheinland-pfälzischen Finanzministers Dr. Carsten Kühl auf Initiative von MdL Frank Puchtler im Finanzamt in St. Goarshausen wurde darüber informiert das bis zum Jahr 2016 weitere Mitarbeiter das Finanzamt in St. Goarshausen verstärken.

Veröffentlicht am 24.03.2014