Seniorenzentrum ist für die Zukunft gut aufgestellt

Pressemitteilung

DIEZ | Auf Initiative von MdL Frank Puchtler besuchte der rheinland-pfälzische Sozialminister Alexander Schweitzer das Awo-Seniorenzentrum in Diez .

In Begleitung des Landtagsabgeordneten lag das Interesse des Ministers darin, sich vor allem von der Entwicklung des Zentrums und den geplanten, weiteren Projekten berichten zu lassen und einen persönlichen Eindruck zu gewinnen.  

Schweitzer zeigte sich  von der Einrichtung beeindruckt und sieht das Zentrum für die Zukunft gut aufgestellt.  

Die Arbeiterwohlfahrt Rheinland unterhält 14 Seniorenzentren und zeigt professionelle Altenpflege mit Tradition – familiär und individuell. Frank Puchtler lobte das Herzblut der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und stufte es als einen der entscheidenden Grundsteine dafür ein, dass sich Bewohnerinnen und Bewohner im Awo-Seniorenzentrum wohl fühlen. 

Seitens der AWO nahmen neben dem Zentrumsleiter Helmut Hannappel und seiner Stellvertreterin Ute Trenz der Abteilungsleiter Altenhilfe und stellvertretende Geschäftsführer der Awo Rheinland, Heinz Hörter an dem Ortstermin teil.